Neue First Responder Fahrzeuge benötigt

Die Bürgerstiftung „Lebenswertes Unterhaching“ bittet um Ihre Hilfe

Die Bürgerstiftung „Lebenswertes Unterhaching“ sammelt seit geraumer Zeit Spenden zur Finanzierung von zwei Einsatzfahrzeugen für die First Responder der Freiwilligen Feuerwehr Unterhaching. Mittlerweile konnten durch Ihre Mithilfe bereits 60.000 Euro gesammelt werden.

Die First Responder helfen den Bürgern Unterhachings bei lebensbedrohenden Erkrankungen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und Notarztes. Ziel ist die schnelle Erstversorgung, also lebensrettende Maßnahmen wie z.B. die Herz-Lungen-Wiederbelebung samt Defibrillation.

Die bisherigen Fahrzeuge zeigen nach über 2.000 Einsätzen im Kurzstreckenbereich ziemliche Verschleißerscheinungen und müssen in absehbarer Zeit ersetzt werden. Um die knapp 50 ehrenamtlichen First Responder besser zu schützen und Personenschäden zu vermeiden, ist die Anschaffung höherer Fahrzeuge geplant. Diese PKWs können während eines Einsatzes im Straßenverkehr besser gesehen werden und bieten zudem mehr Platz für die medizinischen Gerätschaften.

Gemeinde und Feuerwehr rechnen mit einem Kostenvolumen von 80.000 bis 100.000 Euro für zwei mit allen notwendigen Anbauten ausgestatteten Feuerwehrfahrzeugen.

Wenn Sie die Sicherheit in Unterhaching mit einer Spende unterstützen möchten, verwenden Sie bitte die angegebenen Bankdaten der Bürgerstiftung. Als kleines Dankeschön veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen den jeweils aktuellen Spendenstand und enthüllen Stück für Stück das Fahrzeug-Puzzle, welches dann bei Erreichen der vollen Spendensumme ein mögliches Konzeptmodell der neuen First Responder Fahrzeuge abbilden wird.

FRS-Spendenaktion Stand 04/2015

 

Bürgerstiftung Lebenswertes Unterhaching
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
Kontonummer: 22120638
Bankleitzahl: 70250150
IBAN: DE63702501500022120638
BIC: BYLADEM1KMS
Verwendungszweck: Feuerwehr

Die Bürgerstiftung wurde im Jahr 2009 von Unterhachinger Bürgern und Geschäftsleuten gegründet, ist als gemeinnützige Stiftung anerkannt und steht unter der Aufsicht der Regierung von Oberbayern. Bisher hat die Einrichtung schon mehrere soziale Projekte erfolgreich aus Stiftungsmitteln finanziert.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung sagen die Bürgerstiftung „Lebenswertes Unterhaching“, die Freiwillige Feuerwehr sowie alle Bürger, die diesen Dienst unter Umständen einmal selbst benötigen.